VORSTELLUNGEN 2021 – TEIL 16

Die Jugendfeuerwehr Weiershausen 

Die Jugendfeuerwehr Weiershausen ist wohl aktuell die kleinste Jugendfeuerwehr der Gemeinde Weimar. Sie zählt im Jahr 2021 ein weibliches Mitglied. Durch die Zusammenarbeit mit der Jugendfeuerwehr Allna (5 weibliche Mitglieder) kann man trotzdem eine schlagkräftige Truppe für die Übungsabende bilden und an Veranstaltungen teilnehmen. Bei Interesse an der Jugendfeuerwehr oder für Fragen steht der Jugendwart Christoph Ruppert gerne zur Verfügung. 

Wir wollen den Jugendfeuerwehrmitgliedern spielerisch die feuerwehrtechnischen Grundlagen vermitteln, wie z. B. der Einsatz von Feuerlöschern, das Binden von Feuerwehrknoten, der richtige theoretische Einsatz von Funkgeräten und Vieles mehr. Für die nötige Portion Spaß bei der Sache sorgen Spieleabende mit Gesellschaftsspielen, Tischtennis und Dartscheibe, oder auch Filmabende am Beamer. 

In den Wintermonaten treffen wir uns alle 14 Tage, im Sommer wöchentlich. Unsere Übungsabende finden abwechselnd in Allna und Weiershausen statt. In Weiershausen nutzen wir das Dorfgemeinschaftshaus und Feuerwehrgerätehaus mitten im Ort. Aber auch auf dem Spielplatz sind wir öfter anzutreffen, da dort auf der Grasfläche sehr gut der Löschangriff als Vorbereitung für Wettkämpfe eingeübt werden kann. Für den Staffellauf ist dort eine Laufstrecke markiert. 

Als Wettkampf-Truppe Allna-Weiershausen konnten wir bei so manchem Gemeindepokalwettkampf unser Können unter Beweis stellen und einen Pokal mit nach Hause nehmen, was schon beinahe traditionell mit einer Poolparty gefeiert wird. Dies ist uns immer wieder Ansporn genug, uns in vielen Übungsstunden auf dieses jährliche Event vorzubereiten. Zu den weiteren Highlights zählen Veranstaltungen wie Zeltlager, Kanutouren, oder Fahrten zu Freizeitparks, die über die Gemeindejugendfeuerwehr organisiert werden. 

Für den Umweltschutz setzen wir uns alljährlich mit der Müllsammelaktion im Frühjahr ein. Die Sammler werden hier leider jedes Jahr überrascht von der Menge an unachtsam entsorgtem Müll, der sich an Straßenrändern und in Gräben in unserer Gemeinde finden lässt. Aber nicht nur Müll wird jedes Jahr gesammelt, im Januar werden traditionell die ausgedienten Weihnachtsbäume durch die Jugendfeuerwehren abgeholt. Anschließend werden die Bäume verbrannt. Hier ist das Erstaunen groß, wenn die in Allna und Weiershausen gesammelten Bäume binnen Sekunden lichterloh in Flammen stehen. Eine spannende und lehrreiche Veranstaltung zugleich. 

Die Jugendfeuerwehrarbeit von Heute bildet die Grundlage für die Feuerwehr von Morgen. Die meisten Mitglieder der Einsatzabteilung in Weiershausen sind schon von Jugendfeuerwehrzeiten an dabei. Darum wollen wir schon von Klein an, z.B. mit Malwettbewerb und Kinderspielnachmittag an unseren Festveranstaltungen und Nikolausaktion, das Interesse für die Feuerwehr wecken. Und darum betreiben wir Jugendfeuerwehrarbeit und sei die Gruppe auch noch so klein.  

Wer Lust hat unsere Jugendfeuerwehr kennenzulernen ist jederzeit herzlich willkommen.