# 2022/40 – Unklarer Rauch Gebäude

F 2 

📅 Datum: 30.11.2022
⏰ Alarmzeit: 10:04 Uhr
📍 Einsatzort: Niederweimar
🚨 Alarmierte Kräfte: Führungsdienst, Argenstein, Niederweimar, Oberweimar, Wenkbach, Tagesalarm, Rettungsdienst, Polizei

Einsatzbericht:

Am Mittwochmorgen gegen 10:00 Uhr erreichte den Notruf der Feuerwehr eine Meldung über eine unklare Rauchentwicklung an einem Gebäude. Daraufhin wurde die Feuerwehr Weimar (Lahn) alarmiert. Anfangs war nicht ganz klar, wo genau sich die Einsatzstelle befindet. Aufgrund der massiven Rauchentwicklung konnte das Ziel dann doch recht schnell gefunden Werden. Bei dem Brandobjekt handelte es sich um eine Feldscheune, welche auf einem Feld in Richtung Haddamshausen an der L3387 Stand.in denen ca. 40 Strohrundballen gelagert waren. Nach erster Lageerkundung und in Rücksprache mit der Brandschutzaufsicht wurde entschieden, das Objekt mit den Ballen kontrolliert abbrennen zu lassen. Zum Schutz der angrenzenden Vegetation wurde diese immer wieder mit Wasser gekühlt. Im Verlauf des Einsatzes wurde ein Radlader hinzugezogen, um das Brandgut aus der Scheune rauszuholen und auseinander zu ziehen. Insgesamt zog sich der Einsatz über 7,5 Stunden, bis das Feuer kontrolliert abgebrannt war.

Auch die Polizei, sowie die Kriminalpolizei waren vor Ort, um Brandursachenermittlung einzuleiten. Es wird von Brandstiftung ausgegangen.

Scroll to Top